fotopia kurz und knackig

Wir wollen einen nichtkommerziellen Creative-Commons-Bilderdienstes für sozial engagierte, journalistische Fotografie im Netz entstehen lassen.

Fotopia.cc soll eine Webplattform sein, die alternative Medien und ihre MacherInnen unterstützt, wenn sie Fotos benötigen oder selbst anderen zur Verfügung stellen wollen. Dies können Fotos sein, welche wirtschaftliche und gesellschaftliche Zusammenhänge thematisieren. Aber auch Bilder, die auf politischen Veranstaltungen, Demonstrationen und Aktionen entstehen. Die Seite soll Fotos in einer genügend großen Auswahl (auch an inhaltlicher Bandbreite) enthalten, die kostenlos, frei, schnell zugänglich und gut auffindbar sind. Die Bilder sollen von FotografInnen und AkteurInnen auf die Webseite hochgeladen werden und unkommerziellen Medien zur Verfügung stehen.
(mehr …)

Weiterlesen